Sieg gegen Rellinghausen

Mit 17 Spielern agierten wir heute gegen den ESC Rellinghausen, die in der Leistungsklasse im unteren Bereich spielen und eine junge Mannschaft auf den Platz schickten.

Das Spiel war recht einseitig. Doch konnten wir in der ersten Halbzeit unsere Dominanz nicht in Tore ummünzen.

Damit fingen wir dann aber in der zweiten Halbzeit an, Jonas umkurvte den Keeper und erzielte das langersehnte 1:0. Und kurz danach schoss Daniel das 2:0. Einen fulminanten Pfostenknaller aus ca. 20m von halb rechts gegen den linken Pfosten von Jano konnte erneut Jonas abstauben. Zum Schluss belohnte Jannis B. einen seiner energischen Läufe über rechts. In einer undurchsichtigen Aktion im Fünf-Meter-Raum konnte er mit einem Schuss das 4:0 erzielen. Danach war das Spiel vorbei. Sehr gut, Jungs.