Applaus für Katernberg, klarer Sieg für uns

Heute zu Gast war die DJK aus Katernberg. Nachdem es im letztem Spiel der DJK wohl ein paar Probleme gab, unter anderem 2 x Rot, kamen heute nur 9 Spieler zu uns. Doch während andere Mannschaften zurückziehen oder zum Spiel nicht antreten, kamen die 9 Tapferen, um auf unserer Asche zu kämpfen. Und das taten sie auch, waren allerdings erwartungsgemäß chancenlos. Mit 8:0 gewannen wir (HZ 5:0, 4xJonas, Zabi, Jannis, Jano und Justin) ohne das Corvin eigentlich eingreifen musste. So war es ein besseres Trainingsspiel. Katernberg gab nie auf, sondern spielte tapfer durch. Es gab keine Klagen, keine Probleme, es war ein extrem faires Spiel. Respekt dafür. Hoffen wir, dass wir die 3 Punkte behalten dürfen und Katernberg die Saison durchhält. Nicht so wie die Nachbarn mit mehr als genug Spielern…

Corvin-Nico, Nick, Tobi-Jano, Ben, Phil, Robin, Ibrahim-Jonas, Jannis-Zabi, Justin, Henri