Fortuna Bredeney – SV Kray 04

Gratulation zum ersten hochverdienten Sieg!

Kurzfristig meldete Bredeney noch eine Mannschaft nach, so dass unser spielfreies Wochenende doch nicht spielfrei war….und unsere Jungs fingen sofort gut an.

Von Beginn an waren sie überlegen, spielten aber nicht zielstrebig nach vorne. Hinten gab es kaum Gefahr, die Abwehr um Ben agierte sehr souverän, so dass Corvin einen etwas ruhigeren Mittag hatte. Irgendwann fiel dann doch das etwas erlösende 1:0 durch Jonas. Dieser kam ca. 10m vor dem gegnerischen Tor irgendwie an den Ball und mit einer Bogenlampe senkte sich der Ball hinterm Torwart in die Maschen. Der Halbzeitstand war markiert.

In der Halbzeit wurde genau die fehlende Zielstrebigkeit angesprochen. Die Überlegenheit muss auch in Chancen umgemünzt werden und der Gegner, auch der Torwart, unter Druck gesetzt werden.

Und es half. Nun kamen unsere Jungs zu weiteren guten Chancen, die Pässe kamen immer besser. Einen Ball konnte der gegnerische Torwart nicht festhalten und durch das Nachsetzen von Miklas erzielte dieser das 2:0. Das demotivierte den Gegner wohl, denn jetzt spielten nur noch unsere Jungs. Der starke Miguel räumte vor der Abwehr nicht nur Alles ab, er nutzte auch eine Situation zu einem Alleingang. Vor der Abwehr konnte er den Ball erobern und lief zielstrebig aufs Tor zu. Durch die mitlaufenden Mitspieler konzentrierte sich der Gegner wohl eher auf ein Abspiel, doch Miguel lief und lief und netzte zum 3:0 eiskalt ein…..Jonas markierte mit 2 weiteren Treffern den Endstand zum 5:0.

Spitzen Leistung!

Alle Spieler wurden eingesetzt und machten einen hervorragenden Job! Vielen Dank!

 

Spieldatum: 15.09.2012 – 12:15
Endergebnis: 0:5