SV Kray 04 – SV Leithe

Am frühen Morgen trat der SV Leithe bei uns an.

Gleich 6 Ausfälle hatten wir zu verkraften, doch eine gute Elf bekommen wir immer noch zusammen. Der SV Leithe hat eine reine 2001er Mannschaft, also ein (fast) gleichaltriger Gegner! Doch nach ein paar Minuten hatten wir das Spiel im Griff.

Große Chancen waren Mangelware in der Anfangsphase, jedoch wurde unser Spiel druckvoller. Einige gute Chancen ließen wir liegen, oftmals fehlte der letzte Wille…oder Pass…doch kurz vorm Ende der ersten Halbzeit war es soweit. Maurice dribbelte sich über links entlag der Torlinie, legte in den Rückraum zu Jannis, der fulminant zum 1:0 vollstreckte. Ein sehr schön rausgespieltes Tor!

Unsere Torhüter, heute beide auch als Feldspieler eingesetzt, hatten nicht viel zu tun, doch das was kam, klärten sie problemlos. Doch die Spannung blieb, weil wir nicht nachlegten. Zwar hatten wir noch mehrere Chancen, gute und schlechte, doch der Ball wollte nicht rein.

Erst in der Schlussminute lief Sidney alleine auf den gegnerischen Torwart zu und schob den Ball in die linke Ecke zum 2:0. Der Schiedsrichter ließ noch eben den Anstoß ausführen und pfiff dann ab!

Also ein spannendes Spiel…hätte ich nicht haben müssen 😉

Aber der dritte Sieg im dritten Spiel, da gibt es nichts zu meckern.

Doch jetzt spielen wir gegen Kettwig und Steele, beide ebenfalls ungeschlagen bei je 3 Siegen!

 

Spieldatum: 28.09.2013 – 10:00
Endergebnis: 2:0