SV Kray 04 vs. Sportfreunde 07

Hart erkämpfen mussten wir uns den heutigen Heimsieg. Kämpferisch starke Sportfreunde machten uns, in Unterzahl, das Leben schwer. Das Spiel gestalteten wir dominant, Chancen waren zahlreich, doch effektiv waren wir nicht. Obwohl wir oft zum Abschluss kamen, sprang kein guter Schuss heraus. Der Gegner kam gar nicht in unsere Tornähe, doch man stemmte sich gegen eine Niederlage.

Dann schafften wir es doch, das 1:0. Maurice tankte sich an der Torauslinie durch, passte in den Rückraum zu Jonas, der das 1:0 markierte. Doch weiter spielten wir nicht konzentriert, sondern erlaubten uns viele Abspielfehler. Einer führte zum Ballverlust im Mittelfeld, Sportfreunde nutzte das für einen schönen Konter zum Ausgleich. Erste Mal vorm Tor, Ausgleich. Das war effektiv.

Zur Halbzeit wurden unsere Jungs an ihre Fähigkeiten erinnert. Sie sollten den Raum besser nutzen und nicht immer schnell zum Abschlus kommen. Die zweite Halbzeit ähnelte der Ersten.

Mitte der 2ten HZ schafften wir durch Jannis das 2:1. Sicherleich verdient, aber für die Sportfreunde auch ärgerlich, da die Mannschaft sich nie aufgab. Und wieder kam es, trotz Überzahl, zu einem gefährlichen Konter des Gegners. Doch Corvin streckte hervorragend das Bein raus und parierte. Kurz danach schaffte, ich glaube wieder Jannis, das 3:1. Die Sportfreunde hatten noch eine Chance, wir einen wirklichen Hammer von Domme, der die Latte fast zerstörte….starker Schuss.

Okay, gegen (verständlicher Weise) defensiv spielende Sportfreunde haben wir gewonnen. Pflichtsieg.

Auf zum nächsten Spiel am kommenden Freitag!

Spieldatum: 16.11.2013 – 14:15
Endergebnis: 3:1