SV Kray 04 vs. SV Leithe 19/65

Der gemeine Ernährungswissenschaftler kam heute vermutlich zum Grübeln und knabbert höchstwahrscheinlich noch an irgendwelchen Theorien, warum Kerosin als Grundnahrungsmittel doch nicht verkehrt sein muss. Irgendeine, auf Kerosin basierte Ergänzungsmahlzeit, muss Jannis genascht haben, da es sonst schwer zu erkären ist, warum er laufen konnte, wie Usain Bolt. Egal ob mit oder ohne Ball, einfach nur Pfeilschnell, war er mit einer der Garanten für ein recht ansehnliches Spiel, welches letztendlich hochverdient mit 14 : 1 für Kray entschieden werden konnte. Gut gemacht Jungs !

Aber nicht nur Jannis sondern auch die anderen Jungs haben ein gutes Spiel abgeliefert, welches durchaus höher hätte ausfallen können. Die beherzte Abwehrreihe um Ben und Domme war gut drauf und selbst Ben konnte sein gutes Spiel mit einem geilen Tor von der Mittellinie (Bogenlampe knapp unter die Latte) aus krönen.

Ein Highlight war natürlich auch unserer „kleine“ Ersatzkraft Sean ! Wow… man hat der Jung die anderen struwelig gespielt und war selbst bei einem Ballverlust immer wieder dran und hat sich den Ball wieder erobert, was in der Entstehung wieder zu guten Chancen oder aber zu Toren führte.

Glückwunsch auch an Robin, der seine ersten beiden Tore für seine Mannschaft schoss und das erste seinem Freund LEVI widmet, der nach Luxemburg auswandert. Congratulations !

Und letztendlich auch ein Danke an die anderen Torschützen Maurice, Miklas und Jonas. Ihr habt ein echt tolles Spiel hingelegt !

 

Spieldatum: 25.11.2011 – 17:30
Endergebnis: 14:1