TC Freisenbruch II vs. Kray 04

Mit einer engagierten Leistung holten sich unsere Jungs den zweiten Sieg.

Sidney eröffnete mit seinem Tor zum 1:0 den Torreigen. Das reichte den Jungs wohl erstmal, denn es folgte eine längere Durststrecke. Erst nach über 10 min. folgten die nächsten Treffer.

Maurice, Jonas und nochmal Jonas erhöhten auf 4:0. Einen Fehler nutzte der Gegner sofort zum Anschlusstreffer, ehe Jonas den alten Abstand wieder herstellte. Das 6:1 erzielte Henri und Maurice lochte zum Halbzeitstand von 7:1 ein. Und wieder gönnten sich unsere Jung eine Pause…. es dauerte wieder ca. 10 min bis zum nächsten Tor. Jonas schoss das 8:1!

Der dann im Sturm spielende Domme machte direkt einen Doppelschlag zum 10:1. Henri mit seinem nächsten Tor erzielte das 11:1.

Jetzt hatten die Jung wieder mehr Spaß und Jonas, Henri und Maurice sorgten für die Treffer 12, 13 und 14.

Also: Wer nicht da war, ist selber Schuld! Denn erneut hat man viele Tore verpasst 🙂

 

Spieldatum: 03.03.2012 – 12:45
Endergebnis: 1:14